Pizza Croques

Diese Croques sind das perfekte Gleichgewicht! Jeder Bissen dieser Croquets ist absolut köstlich! Frisch, käsig und mit Gemüse gefüllt. Das perfekte Gleichgewicht.

Zutaten

Zutaten
Portionen:
Salami-Krokant
g
Tomatensoße
TL
Getrocknetes Basilikum
TL
Getrockneter Oregano
TL
Getrockneter Rosmarin
TL
Fenchel-Samen
g
Provolone-Käse
g
Cheddar-Käse
g
Peperoni Salami
Baguette
Burrata-Rucola-Krokant
Knoblauchzehe
TL
Koscheres Salz
g
Frisches Basilikum
g
Pinienkerne
g
Parmesankäse
ml
Olivenöl
g
Rucola
EL
Zitronensaft
TL
Zitronenabrieb
EL
Olivenöl
Burrata
Baguette
Prise Salz & Pfeffer

Zubereitung

Zubereitung
  1. Den Ofen mindestens 30 Minuten vor dem Backen auf 180 ºC° vorheizen und ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Salami-Krokant
  3. Tomatensauce, Basilikum, Oregano, Rosmarin und Fenchelsamen in einer kleinen Schüssel vermengen. Den Provolone- und Cheddarkäse reiben.
  4. Das Baguette der Länge nach aufschneiden und jede Hälfte mit der Tomatensauce bestreichen. Den geriebenen Käse und die Peperoni-Salami gleichmäßig darauf verteilen.
  5. Die Hälften vorsichtig auf das Backblech legen und etwa 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind und der Käse geschmolzen ist.
  6. Burrata-Rucola-Krokant
  7. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und zusammen mit dem Knoblauch in den Mörser geben. Alles cremig zermahlen. Die Pinienkerne hinzufügen und weiter mahlen. Nach und nach den Parmesankäse und das Olivenöl hinzufügen und alles zu einem cremigen Pesto zermahlen.
  8. Das Baguette der Länge nach aufschneiden und jede Hälfte mit dem Pesto bestreichen. Die Hälften vorsichtig auf das Backblech legen und etwa 15 Minuten backen, bis die Kruste an den Rändern knusprig ist.
  9. In der Zwischenzeit den Rucola waschen und trocken schütteln. In einer mittelgroßen Schüssel das Olivenöl, die Zitronenschale, den Zitronensaft und jeweils eine Prise Salz und Pfeffer verquirlen. Den Rucola dazugeben und gut durchschwenken.
  10. Die Baguettes aus dem Ofen nehmen und mit Burrata belegen. Die Burrata etwa 5 Minuten ruhen lassen und mit dem Rucola belegen.

Zubereitung
  1. Den Ofen mindestens 30 Minuten vor dem Backen auf 180 ºC° vorheizen und ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Salami-Krokant
  3. Tomatensauce, Basilikum, Oregano, Rosmarin und Fenchelsamen in einer kleinen Schüssel vermengen. Den Provolone- und Cheddarkäse reiben.
  4. Das Baguette der Länge nach aufschneiden und jede Hälfte mit der Tomatensauce bestreichen. Den geriebenen Käse und die Peperoni-Salami gleichmäßig darauf verteilen.
  5. Die Hälften vorsichtig auf das Backblech legen und etwa 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind und der Käse geschmolzen ist.
  6. Burrata-Rucola-Krokant
  7. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und zusammen mit dem Knoblauch in den Mörser geben. Alles cremig zermahlen. Die Pinienkerne hinzufügen und weiter mahlen. Nach und nach den Parmesankäse und das Olivenöl hinzufügen und alles zu einem cremigen Pesto zermahlen.
  8. Das Baguette der Länge nach aufschneiden und jede Hälfte mit dem Pesto bestreichen. Die Hälften vorsichtig auf das Backblech legen und etwa 15 Minuten backen, bis die Kruste an den Rändern knusprig ist.
  9. In der Zwischenzeit den Rucola waschen und trocken schütteln. In einer mittelgroßen Schüssel das Olivenöl, die Zitronenschale, den Zitronensaft und jeweils eine Prise Salz und Pfeffer verquirlen. Den Rucola dazugeben und gut durchschwenken.
  10. Die Baguettes aus dem Ofen nehmen und mit Burrata belegen. Die Burrata etwa 5 Minuten ruhen lassen und mit dem Rucola belegen.

Das könnte dir auch schmecken

Brokkoli-Rabe-Tomaten-Pizza

Low Carb Salami Pizza

Pizza mit zerkleinertem Rosenkohl und Prosciutto

WE believe in

Real food
Real people
Real Life

Bleib Informiert! Bite by bite


Dranbleiben!
Häppchen für Häppchen

Melde Dich für unseren E-Mail-Newsletter an und bleiben auf dem Laufenden.

2022. © The Bitery GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ändern Sie Ihre Sprache im Internet

Suche

Einkaufszettel

Anmeldung

Registrieren

Ihre persönlichen Daten werden verwendet, um Ihre Erfahrung auf dieser Website zu unterstützen, den Zugang zu Ihrem Konto zu verwalten und für andere Zwecke, die in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben sind.